Das sind wir!

Die Raupenfamilie

Wir stellen uns dem alltäglichen Wahnsinn des Familienlebens.

Our Story

Er kam, sah und siegte! Herr Raupe eroberte mein Herz im Sturm, aus einem Internetflirt wurden zahlreiche Stunden im Auto, Liebesbriefe und eine ständig besetzte Handynummer. Und schwupp die Wupp waren wir verliebt, verlobt,verheiratet. 2012 zogen wir in eine sehr großzügig bemessene Doppelhaushälfte. Zwischenzeitlich sind alle Zimmer verteilt und dauerhaft belegt. Nach der Teenieraupe Max, schlüpften noch unsere Kindergartenraupe Emile und die kleine Babyraupe Frédéric. Wir fühlen uns angekommen, zu Hause und unbesiegbar.


Our Mission

Uns ist es wichtig, dass unsere Kinder in dem Bewusstsein aufwachsen, dass wir als Eltern immer hinter ihnen stehen, sie lieben und schätzen. In unserer "Erziehung" legen wir Wert auf Kommunikation, Achtsamkeit und Freiheit. Wir möchten sie in ihrer Entwicklung stützen wo nötig und ihnen so viel Entfaltung wie möglich bieten. Natürlich liegt ein Schwerpunkt auf gesunder Ernährung und Nachhaltigkeit, ohne das Gefühl der Verbote oder des Verzichts aufkommen zu lassen. Unser Ziel ist es ihnen eine unbeschwerte Kindheit zu ermöglichen.


3 Kommentare