Quarkbrötchen

Quarkbrötchen mit Leinsamenmehl

Für 6 Brötchen 


Zutaten:


260g Dinkelvollkornmehl 

50g Leinsamenmehl

50g Teffmehl


1 Tl Weinsteinbackpulver 

1/2 Tl Salz

1/3 Tl Brotgewürz


120 ml lauwarmes Wasser 

150g Quark

1 Ei


Zubereitung:


Alle Mehle, Backpulver, Salz und Brotgewürz mischen. 


Danach Quark, Wasser und ein Ei dazu geben. 


Kräftig mit den Händen den Teig kneten. 


6 Brötchen formen und auf ein Backblech mit Backpapier legen.


Ca. 25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. 


180°C Umluft  (200°C Ober- / Unterhitze, Gas Stufe 3-4)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0