Dinkelvollkornpizza

Stielvolle Pizza

Zutaten:


1kg Dinkelvollkornmehl 

25g Olivenöl 

40 Hefe

20g Salz

800ml lauwarmes Wasser 


350ml passierte Tomaten 

italienische Kräuter, Salz, 1 Knoblauchzehe

Reibekäse und Mozzarella 

Schinken

Rucola


30 Schaschlikspieße

Zubereitung:


Salz und Hefe im Wasser auflösen und mit dem Olivenöl und dem gesiebten Mehl vermengen. Den Teig 2 Stunden an einem warmen Ort  (optimal 40°C, ich lasse ihn in meiner Küchenmaschine gehen, optional den Ofen auf 50°C Umluft und die Backofentür ein Stück offen lassen). Anschließend den Teig über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. 


Die passierten Tomaten mit den italienischen Kräutern, der gepressten Knoblauchzehe und dem Salz mischen.


Aus dem Teig 30 Kugeln formen. Die Kugeln auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech flach drücken und mit der Tomatensoße bestreichen. Jetzt die Hälfte der Pizzen mit dem gewürfelten Schinken und dem Reibekäse belegen und die andere Hälfte mit dem Rucola und dem Mozzarella. 


Die Pizzen für 20 Minuten bei 180°C Ober-/Unterhitze backen.


Zum Schluss jede Pizza auf einen Schaschlikspieß stecken und genießen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0