Vanillesuppe

Vanillesuppe

Vanille Suppe Zuckerfrei Raupenblog

Heute Morgen stellte ich mich in die Küche und mir war nach süß, nach warm und nach Friede, Freunde, Eierkuchen. Meine Kindergartenraupe wollte unbedingt Suppe, am liebsten mit Schokolade oder Vanille. Und so entstand unsere Kreation:


Zutaten:


500ml Milch

3 Eigelb

1 Vanilleschote oder Vanillepulver 

30g Erdmandelmehl 

Optional noch zusätzliche Süße wie Reis- oder Kokosblütensirup


Zubereitung:


Die Eier, das Mehl und der Süße mit dem Handrührgerät aufschlagen, bis das Eigelb weiß wird. Dann die Milch mit dem Mark der Vanilleschote oder einer Messerspitze Vanillepulver aufkochen lassen. Die Eimasse in die Milch geben. Das Ganze ca. 5 - 8 Minuten unter ständigem rühren köcheln lassen. Ist eine cremige Konsistenz erreicht, die Suppe in Schälchen umfüllen.


TIPP

Stell die Schüsseln zum abkühlen in den Kühlschrank und du bekommst eine puddingartige Konsistenz. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Madame Rigoler (Samstag, 18 Februar 2017 13:09)

    Warme Gerichte machen mich glücklich und ich fühle mich versorgt für viele Stunden... das ist eine tolle süße Suppe. Sehr lecker!