Gefüllte Zucchini Bälle

Gefüllte Zucchini Bälle

Zutaten:

 

3 runde Zucchini

eine Packung (ca. 200g) Feta

8 große Champignons

1 Zwiebel

2 EL Paprikamark

Salz, Pfeffer, Italienische Kräuter

Ghee zum braten

 

1 Auflaufform

 

Zubereitung:

 

Zuerst den Backofen auf 180°C vorheizen.

 

Im Anschluss den Deckel der Zucchini abschneiden und sie aushöhlen. Jetzt das übrig gebliebene Fruchtfleisch stückeln.

 

Die Zwiebel würfeln und die Champignons in Scheiben schneiden.

 

In einem Topf die Zwiebeln mit dem Ghee glasig braten, dann die Champignons dazu geben und kurz mitbraten. Jetzt noch das Fruchtfleisch aus der Zucchini zum restlichen Gemüse geben. Den Feta über dem Topf zerkrümeln und solange das Gemisch rühren, bis sich der Feta aufgelöst hat. Nun das Paprikamark unterrühren und würzen.

 

Zum Schluss die Füllung in die Zucchinis füllen und in eine Auflaufform stellen. Für ca. 30 Minuten in den Ofen schieben.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0